Zucht und Wurfplanung - Oski & Co.

Direkt zum Seiteninhalt
"IN DER TIERZUCHT ARBEITEN WIR MIT DEM LEBENDIGEN.
DAS KANN WUNDERSCHÖN SEIN, UND MANCHMAL AUCH SO SCHMERZHAFT."
Die Zuchtstätte "vom Ütziker Riet" ist seit 2019 von Schweizerischen Klub der Bernersennenhund und von der SKG anerkannt.
Die Welpen wachsen die ersten 3 - 4 Wochen bei uns im Haus auf, danach ziehen sie mit der Mutter ins geräumige Welpenhaus mit direktem Anschluss in den naturnahen Garten, wo unterschiedliche Bodenstrukturen und viele Spielmöglichkeiten entdeckt werden können.

In der Zucht lege ich Wert auf die rassetypischen Merkmale, noch wichtiger erscheinen mir jedoch Wesen und Gesundheit. Nach diesen Gesichtspunkten suche ich die Deckrüden aus.
ZURZEIT IST KEIN WURF GEPLANT.
Zurück zum Seiteninhalt